Unternehmensführung und Controlling

STEIL vom März 2017

programmdirektor: Prof. Speckbacher
Plätze pro semester: 50

 

Worum geht’s?

Um die Vermittlung von operativen und strategischen Instrumenten der Unternehmensführung mit Schwerpunkt Controlling. Du willst hoch hinaus, für dich sind Begriffe wie CFO, EVA oder WACC keine Mysterien? Dann bist du hier genau richtig!

 

Wie komm ich rein?

Diese SBWL ist sehr beliebt! Voraussetzung für die Bewerbung sind folgende Kurse: STEOP, AMC I+II, BIS I, Statistik und Wirtschaftsprivatrecht I (max. 2,5er Schnitt). Über LPIS zum Grundkurs anmelden und gleichzeitig ein Bewerbungsformular mit Lebenslauf an das Institut für Unternehmensführung schicken. Nach positiver Beurteilung nochmals über LPIS zum präferierten Grundkurs anmelden.

 

Wie schnell komm ich durch?

Die SBWL unterteilt sich in 5 Kurse. Theoretisch ist die SBWL in zwei Semestern zu schaffen. WU-Studierende benötigen durchschnittlich zwei bis drei Semester.

 

Was sagen die Studierenden?

»Nachdem man die Aufnahmeprüfung geschafft hat, erwartet dich eine wirklich interessante und abwechslungsreiche SBWL. Das gesamte Institut ist mehr als kompetent. Die Lerninhalte werden von vielen Vortragenden aus der Praxis spannend gestaltet. Der Arbeitsaufwand ist in den meisten Kursen relativ hoch, aber man lernt, was man später in einem internationalen Umfeld brauchen kann.«

Lisa, 2. Semester


Teilen

Nichts verpassen!

WU Flash - ein Newsletter alle Infos

Danke für Deine Anmeldung!

Broschüre - SBWL

PDF (911 KB)