ÖH WU > Vertretung > Universitätsvertretung

Universitäts­vertretung (UV)

Die Universtitätsvertretung vertritt die Interessen der Studierenden gegenüber der WU Wien.

Was ist die UV?

Die Universitätsvertretung (UV) ist das höchste Gremium der ÖH WU. Sie bestimmt die Arbeitsweise der ÖH WU. Des Weiteren ist sie für die Wahlen von Vorsitz, ReferentInnen zuständig. Die Mandatare der UV werden alle zwei Jahre bei der ÖH Wahl, nach Listenwahlrecht gewählt. Aktuell stellt die Aktionsgemeinschaft WU (AG WU) den Vorsitz.

Die Sitzungen der UV finden mindestens zweimal pro Semester statt und sind öffentlich.

Aktuelle Mandatsverteilung:
AktionsGemeinschaft WU (8)
VSSTÖ WU (4)
Junos (2)
Gras (1)

Jahresabschlüsse der ÖH WU

Hier findest du die Prüfberichte zu den Jahresabschlüssen der ÖH WU der vergangenen Jahre.

Was ist eine Studienvertretung (STV)

Die Studienvertretungen (STV) werden alle zwei Jahre bei der ÖH Wahl, durch Personenwahlrecht gewählt. Ihre Hauptaufgabe ist die direkte Vertretung der Studierenden vor den jeweiligen Departments, sowie ProgrammdirektorInnen eines bestimmten Studiengangs. Darüber hinaus vertreten sie deine Interessen in Departmentkonferenzen, Berufungsverfahren und Habilitationskommissionen. Je nach Größe der einzelnen Studiengänge bestehen die Studienvertretungen aus drei bis fünf Personen.

UV-Protokolle

Protokolle der letzten UV-Sitzungen.

Aktuelle Infos

Hier findest du aktuelle Informationen rund um die Universitätsvertretung.