20% mehr SBWLs

Insgesamt 225 Plätze mehr konnten dieses Jahr ausverhandelt werden.

SBWLs sind großartig, um dein Studium nach deinen Interessen zu gestalten und darum solltest du als Studierende bzw. als Studierender auch die Möglichkeit haben, in deine Traumspezialisierung reinzukommen und nicht auf Kapazitätsengpässe zu stoßen. An der WU ist dies leider oft der Fall. Durch harte Diskussionen mit dem Vizerektorat für Lehre und Verhandlungen mit dem Rektorat konnte endlich ein Durchbruch erzielt werden.

20% mehr SBWL-Plätze gibt es für das Jahr 2014.

Zwar haben wir es geschafft die Kapazitäten auszuweiten, aber wir werden trotzdem dran bleiben, um noch mehr Platz zu schaffen und faire Studienbedingungen zu schaffen.

 

Wir wollen faire Chancen für deinen SBWL-Platz. Damit du das Studieren kannst, was dich wirklich interessiert.

Lukas Fanninger
Vorsitzende ÖH WU
Aktionsgemeinschaft WU

 

Hier die Aufstockung der Plätze nach SBWL

  • Diversitätsmanagement
    30 Plätze mehr
  • Entepreneurship & Innovation
    10 Plätze mehr
  • Information Management and Control
    30 Plätze mehr
  • Information Systems
    30 Plätze mehr
  • Informationswirtschaft
    30 Plätze mehr
  • Produktionsmanagement
    45 Plätze mehr
  • Service Marketing
    10 Plätze mehr
  • Wirtschaftsmathematik
    40 Plätze mehr

Mittwoch, 01.10.2014 um 18:00

Teilen

Nichts verpassen!

WU Flash - ein Newsletter alle Infos

Danke für Deine Anmeldung!