Einstiegs-Check

Die To-do-list für deinen Start ins Studium

 

Mit der Hilfe unseres Einstiegs-Checks kannst du Schritt für Schritt alle Vorbereitungen fürs Studium an der WU durchgehen und somit sicherstellen, dass du nichts Wichtiges übersiehst.

Damit du den Überblick über den Studienbeginn behältst haben wir für dich die wichtigsten Punkte zusammengefasst. Das ist deine To Do Liste für den Studienbeginn. Du kannst ganz einfach abhacken, was du schon alles erledigt hast. So gelingt dir dein Start in das Studium sicher.

 

Ganz nach dem Motto "gemeinsam ist man weniger allein" ist es wichtig das Projekt "Studium" mit Freunden zu beginnen. Darum bieten wir dir im Rahmen einiger Events die Möglichkeit andere Studieneinsteiger kennen zu lernen
Jetzt Mitmachen

Online - Voranmeldung

Die Online-Datenvorerfassung (BaWiRe & Master) bzw. Registrierung
(BaWiSo) erfolgt komplett auf elektronischem Wege. Die Dateneingabe
beginnt, egal ob du im Winter- oder Sommersemester an der WU beginnen möchtest, bereits relativ früh und kann von jedem PC mit Internetzugang durchgeführt werden. Du bekommst eine eigene Bearbeitungsnummer mit Kennwort, welche du für deine Inskription benötigst.

Beachte: Wenn du dich für BaWiSo anmeldest, musst du zusätzlich zur Online-Registrierung einen Betrag von 50€ einzahlen. Vergiss aber nicht dein Ersti-Package im Ausgleich zu holen.

Mehr Infos

Aufnahmeverfahren (BaWiSo)

Folgendes gilt nur für das Studium Bachelor Wirtschafts- und Sozialwissenschaften:

Gibt es mehr Bewerbungen als Plätze, kommt ein mehrstufiges Aufnahmeverfahren zur Anwendung. Dieses besteht aus folgenden Teilen:

• Motivationsschreiben (deutsch), online abzugeben
• Aufnahmeprüfung
• Zulassung bei bestandener Prüfung

Gibt es weniger oder gleich viele Bewerbungen wie Plätze, findet kein
Aufnahmeverfahren statt und es werden alle registrierten Bewerber
zugelassen.

SSC inskribieren (LC, 2. Stock) & Studentenausweis abholen

Du musst dich bis zum 5. September bzw. 5. Februar offiziell an der WU inskribieren. Sonst kannst du leider kein Studium an der WU aufnehmen.

Vergiss nicht, dass du ein Foto hochladen bzw bei den SB Terminals im SSC machen musst, bevor du mit der Inskribtion im SSC starten kannst!

Rückmelden/ÖH Beitrag bezahlen

Jedes Semester musst du dich neu rückmelden un den ÖH Beitrag zahlen. Das kannst du bei den SB-Terminals im LC 2. Stock machen oder einfach online. Dann musst du aber noch einmal zu den SB-Terminals und das Gültigkeitsdatum neu aufdrucken lassen.

Studierendenausweis aktivieren

Damit du die ganzen Features deines Ausweises nutzen kannst, musst du ihn einmal aktivieren lassen. Das geht ganz schnell bei der Information im LC, EG.

Danach kannst du auch die legendäre WU BIB nutzen!

Studienbestätigung für die Familienbeihilfe ausdrucken

Damit deine Eltern weiterhin für dich Familienbeihilfe beziehen können, musst du dem Finanzamt die Studienbestätigung senden. Diese kannst du ganz einfach bei den SB-Terminals ausdrucken oder bei den Online Services für Studierende herunterladen.

Mehr Infos

Campus Days besuchen

Bei den Campus Days kannst du schon einmal neue Leute kennenlernen und erfährst von deiner ÖH WU, wie du am besten deinen Studieneinstieg und die STEOP meisterst. Hingehen lohnt sich jedenfalls!

Semesterticket Wien kaufen

wenn du in Wien mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren willst, brauchst du ein Semesterticket. Am besten ist es, wenn du es direkt im Wiener Linien Online-Shop oder in der Wiener Linien App kaufst. So hast du es immer am Handy mit. Kosten: Hauptwohnsitz Wien: € 75,-, sonst € 150,-. Das Burgenland & Niederösterreich erstatten €75,- retour, wenn dein Hauptwohnsitz in deiner Heimatgemeinde bleibt. Erfahrungsgemäß erstatten auch viele Heimatgemeinden die € 75,-, wenn man seinen Hauptwohnsitz nicht nach Wien verlegt.

STEILer Einstieg

Der STEILe Einstieg ist die ideale Veranstaltung, um deine neuen Studienkollegen kennenzulernen. Ob beim Heurigen, Speed Friending, Wine Tasting oder dem legenären Flip Cup Tunier - es wird garantiert ein unvergesslicher Abend.

Mehr Infos

Facebook Vernetzung

Im WU Studium sind Facebook Gruppen besonders beliebt. Zum Einstieg gibt es die „Erstsemestrige WS 2017/18“ in der du alle Infos bekommst.

Mehr Infos

Learn@WU anmelden

Learn@WU ist die Onlinelernplattform der WU. Diese wird dich durch dein ganzes Studium begleiten. Jede Lehrverasntaltung hat einen eigenen Bereich auf Learn@WU. Bei den ersten Prüfungen ist die Unterstützung auf Learn außerordneltich gut: Es stehen jede Menge Muserklausuren, LectureCasts und Zusammenfassungen zur Verfügung.

Daie Zugangsdaten erhälst du bei der Inskribtion im SSC!

Mehr Infos

LV Planer – Kurse planen

Damit du den Überblick über das Semester nicht verlierst, kannst du es ganz simpel mit dem LV Planer planen. Danach kannst du dir auch den fertigen Stundenplan ausdrucken oder in deinen Kalender importieren.

Mehr Infos

ÖH WU Prof Check

Bevor du dich für deine ersten Vorlesungen anmeldest, solltest du unbedingt den ÖH WU ProfCheck auf unserer Seite besuchen. Hier siehst du wie deine Kollegen die Profs im WU Studium bewerten und kannst dir den besten heraussuchen.

Bitte vergiss nicht, auch selbst deinen Professoren zu bewerten!

Mehr Infos

LPIS – Kurse anmelden

Nun kannst du dich für deinen ersten Kurse/LVs im LPIS anmelden. Achtung nicht mit Learn@WU verwechseln und die Anmeldezeiten beachten. Bei den Lehrveranstaltungen der STEOP handelt es sich um LVPs, daher besteht keine Anwesenheitspflicht! Anmeldestress gibt es hier noch keinen.

Bridgin Courses nutzen

In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass in manchen Fächern das
Niveau der verschiedenen Schultypen sehr unterschiedlich ist. Wenn
du das Gefühl hast, in manchen Bereichen Defizite zu haben, kannst du
so genannte Bridging Courses („studienvorbereitende Lehrveranstaltungen“)
belegen. Diese werden in folgenden Bereichen angeboten:

• Mathematik
• Spanisch
• Englisch
• IT
• Russisch
• Französisch
• Italienisch

Beachte: Du musst mindestens eine STEOP Prüfung abgeschlossen haben, bevor du Bridgin Courses besuchen kannst.

Literaturliste holen

Mit der Literaturliste erfährst du genau welche Bücher du wirklich benötigst und welche nicht so wichtig zum Bestehen der Prüfungen sind. Du bekommst sie im ÖH WU BeratungsZentrum oder auf unserer Website.

Mehr Infos

Bücher kaufen

Alle Bücher für das WU Studium kannst du dir in der ÖH WU Bücherbörse im TC 3. Stock (TC 3.22) gebraucht kaufen. Neue Bücher kannst du dir im Management Bookstore (MBS) im Gebäude D2 kaufen.

Tipp: Viele Bücher kannst du auch in der BIB ausleihen.

Prüfung im LPIS extra anmelden

Du musst dich für die Prüfungen im LPIS extra anmelden. Hier reicht die Anmeldung zum Kurs nicht. Beachte wieder den An-/ Abmeldezeitraum

After STEOP Talk besuchen

Du hast die STEOP abgeschlossen und weißt nicht was der nächste Schritt ist? Dann komme zum After STEOP Talk vorbei! Hier stehen wir dir als Wegweißer mit Rat und Tat zur Seite und präsentieren dir den perfekten Prüfungsfahrplan.

Mehr Infos

No Show Regelung

Wenn du nicht sicher bist, ob du die Prüfung schreiben sollst, melde dich lieber wieder ab. Sonst tritt die No-Show-Regel in Kraft. Du bist dann für den nächsten Prüfungsantritt gesperrt.

Nur in der Prüfungswoche vor den Sommerferien brauchst du dir darüber keine Gedanke machen!

STEIL lesen

Damit du immer up-to-date bist, was sich auf deiner Uni tut.

Wir berichten über die neuesten Infos zum Studium, Karrierethemen, Uni-Politik, StudentInnen-Services, internationale Hochschul-News bis hin zu Lifestyle und Party.

Alle 4 Wochen wird dir die aktuelle Ausgabe gratis nachhause geschickt.

Mehr Infos

W-LAN nutzen

Bei der Inskribtion erhälst du die Zugangsdaten für das W-LAN Netz der WU, bei welchem du dich mit all deinen Geräten einloggen kannst!

Darüber hinaus kannst du dich mit deinen Zugangsdaten in jedes Uni W-LAN im europäischen Raum einloggen. Dies wurde durch das Projekt eduroam umgesetzt.

 

Office 365 kostenlos holen

Deine ÖH WU hat für dich erreicht, dass du als Studierender Office 365 ProPlus gratis nutzen kannst.

Mehr Infos

Campus erkunden

Seit 2013 hat die WU einen Campus, welcher zu den modernsten der Welt zählt. Der Campus erstreckt sich über rund 100.000 Quadratmeter und hat auch einiges zu bieten: 7 Gastronomen, Computerräume, Lernzonen und viele Ecken, in welche man sich zum Lernen zurückziehen kann. Die Rätselrally beim STEILen Einstieg ist eine gute Möglichkeit, den Campus zu erkunden.

100.000m2

Noch Fragen? Komm ins ÖH WU BeratungsZentrum!

Hast du Fragen zu deinem Studium, zu deiner Studienplanung oder zu deinen ersten Prüfungen? - Dann komm ins BeratungsZentrum der ÖH WU im SC Gebäude und lass dich professionell zu allen studienrelevanten Themenbereichen beraten. Wir freuen uns auf deinen Besuch!


Teilen

Nichts verpassen!

WU Flash - ein Newsletter alle Infos

Danke für Deine Anmeldung!