Einkaufen im Sozialmarkt

Beim täglichen Einkauf sparen

Ab sofort hast du als StudentIn die Möglichkeit die Vorteile des Sozialmarkts in Wien zu nutzen und bei deinem täglichen Einkauf eine Menge sparen.

Im Rahmen eines Projektes mit dem Sozialmarkt Wien hat eine Gruppe von Studentinnen ein Konzept erarbeitet, das dir die Option gibt in den Märkten des Sozialmarkt Wiens einkaufen zu können.

Der Sozialmarkt Wien ist ein gemeinnütziger Verein, in dessen Geschäften sozial benachteiligte Menschen Lebensmittel und Güter des täglichen Bedarfs zu stark ermäßigten Preisen beziehen können. Als einziger Standort Österreichs ist es in Wien nun auch für Studierende möglich die Vorzüge des Sozialmarkts zu nutzen und somit die finanziellen Herausforderungen des Studiums leichter meistern zu können. Das Sortiment des Sozialmarkt Wiens besteht aus über 200 unterschiedlichen Produkten – von Lebensmitteln über Hygiene- und Pflegeartikel, ebenso wie Haushaltprodukte - alle Produkte kosten ungefähr ein Drittel des üblichen Discounter-Preises.

Für die Anmeldung benötigst du lediglich deinen Studierendenausweis und einen Meldezettel und du bekommst direkt im Markt eine Einkaufskarte ausgestellt, mit der du sofort einkaufen kannst.

Standorte

Sozialmarkt Favoriten
Braunspergengasse 30,
1100 Wien

Sozialmarkt Hernals
Kalvarienberggasse 15,
1170 Wien

Sozialmarkt Donaustadt
Ullreichgasse 13,
1220 Wien

Öffnungszeiten

Montag - Freitag (ausgenommen Feiertage):
10:00 - 14:30 Uhr


Teilen

Nichts verpassen!

WU Flash - ein Newsletter alle Infos

Danke für Deine Anmeldung!