Marketing

STEIL vom Jänner 2016

Programmdirektor: Prof. Schreier
Prüfungsmodus: A

 

Worum geht’s?

Die SBWL ›Marketing‹ ist eine Kombination aus der methoden- und forschungsgeleiteten Lehre und hat einen starken Praxisbezug. Hier lernst du alle wichtigen Bereiche im Marketing kennen, von der Implementierung von Marketing- und Managementverbesserungspotenzialen bis hin zu strategischer Analyse oder operativer Planung. Auch wenn die Konkurrenz in diesem Bereich sehr groß ist, sind Marketing-Asse in nationalen wie auch internationalen Unternehmen sehr gefragt.

 

Wie komm ich rein?

Die Aufnahme erfolgt über einen Einstiegstest, der im September und Februar stattfindet. Auf diesen gilt es sich aber gut vorzubereiten, da die Aufnahme mit 40 Plätzen pro Semester begrenzt ist.

 

Wie schnell komm ich durch?

Auch für diese SBWL solltest du zwei Semester einplanen. Der große Vorteil dabei ist aber, dass du vor allem die Kurse IV und V im Ausland absolvieren kannst.

 

Was sagen die Studierenden?

»Ich bin mit der Spezialisierung ganz zufrieden. Vor allem der starke Praxisbezug und die gut aufbereiteten Inhalte haben mir sehr gut gefallen und ziehen sich durch die gesamte SBWL. Im Kurs V kann man zum Beispiel ein Praxisprojekt durchlaufen. Der Aufwand ist aber relativ hoch und man muss viel Zeit einplanen. Wenn man sich jedoch für die Thematik interessiert, lohnt es sich auf jeden Fall!«

Anonym, 4. Semester


Teilen

Nichts verpassen!

WU Flash - ein Newsletter alle Infos

Danke für Deine Anmeldung!

Broschüre - SBWL

PDF (911 KB)