Maschek's "Fake"

ÖH WU Kabarettnacht 19.05.16

Die ÖH WU lädt ins diesmal ins Rabenhoftheater. Diesmal steht Maschek auf der Bühne. Bekannt durch die Synchronisation von Politikerszenen stehen sie nun mit ihrem neuen Programm "Fake! - In Wahrheit falsch auf der Bühne. Sei dabei und erlebe einen lustigen Abend im Rabenhofthetaer

 

Hardfacts:

  • Wann? Donnerstag, 19. Mia 2016, um 20:00 Uhr
  • Wo? Rabenhoftheater, Rabengasse 3, 1030 Wien
  • Kostet? € 13,-
  • Anmelden? Dienstag 11:00 - 13:00 Uhr & Donnerstag 12:00 - 14:00 Uhr im Kulturreferat der ÖH WU

 

Du hast noch Fragen oder kannst nicht zu den Anmeldezeiten kommen, dann schreib einfach an sandra.zechmeister@oeh-wu.at

 

 

Kleiner Vorgeschmack:

In ihrem neuen Programm „FAKE! In Wahrheit falsch“ knöpfen sich die Mediensatiriker die irre Welt der nicht gekennzeichneten Fälschungen vor. Peter Hörmanseder und Robert Stachel wissen, wie es geht: Hinzufügen, Weglassen, Umdrehen. Mehr benötigt ein gut gemachter Fake nicht. In unseren Hochgeschwindigkeitszeiten findet sich garantiert jemand, der ohne kurz innezuhalten die momentane Empörung spontan mit der Umwelt teilen will, ja teilen muss. „OMG! - Das darf doch nicht wahr sein!“ Wenn Leonardo da Vinci die Wahrheit als eine Tochter der Zeit bezeichnete, müssten wir heute wohl die Fälschung als den mißratenen Sohn unserer Zeit bezeichnen. maschek versuchen mit „FAKE! In Wahrheit falsch“ eine Familienaufstellung von Wahrheit und Fälschung und lassen dabei in die eigene Fälscherwerkstatt blicken!


Teilen Zum Event E-Mail schreiben


bis

Rabenhoftheater, Rabengasse 3, 1030 Wien

Kulturreferentin

Nichts verpassen!

WU Flash - ein Newsletter alle Infos

Danke für Deine Anmeldung!